Empathie im Alltag – Wie bekomme ich was ich wirklich brauche?

Wann:
13. November 2021 – 14. November 2021 ganztägig Europe/Berlin Zeitzone
2021-11-13T00:00:00+01:00
2021-11-15T00:00:00+01:00
Wo:
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Hofheim, Raum Falkenstein
Preis:
78

Wer kennt das nicht: Gesprächssituationen, die aufgrund von Missverständnissen und Unklarheiten anders verlaufen, als man es sich vorstellte.

Eine empathische Gesprächsführung erleichtert uns, das was wir selbst und andere brauchen, zu erkennen und aufrichtig auszudrücken. Aus den gewonnenen Erkenntnissen kann sich eine einfühlsame Haltung entwickeln, die es ermöglicht, unsere Mitmenschen besser zu verstehen und Konflikte konstruktiv zu klären.

Grundlage des Trainings sind u.a. die Methoden von Dr. Marshall B. Rosenberg. Die Inhalte werden mit kurzen Impulsen anschaulich vermittelt und anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmer in Einzel- und Gruppenarbeiten vertieft. Sie erlernen unter anderem:

    • klare Beobachtungen formulieren,
    • mit unterschiedlichen „Ohren“ hören,
    • respektvoll mit starken Gefühlen umgehen,
    • eigene Grenzen erkennen und überwinden,
    • freudig Kontakt zu sich selbst und anderen aufnehmen,
    • wertschätzend um das bitten, was sie wirklich brauchen.

Die Anmeldung erfolgt direkt über den Volksbildungsverein Hofheim.

Seminarzeiten sind an beiden Tagen jeweils von 09:30 bis 16:30.